DE
Haben Sie Fragen? +41 34 496 11 00

ERP blue office®

Zusatzmodule

blue office® E-Shop

Verkaufen leicht gemacht

Der blue office® E-Shop, programmiert von CompuTech, ist direkt mit dem Artikelstamm in Ihrer blue office® Software verknüpft. Preise, Lagerbestände, Aktionen sowie vorhandene Ausführungen sind in Ihrem E-Shop deshalb immer auf dem aktuellen Stand.


Zahlreiche Vorteile

  • Vollständige Anbindung an blue office® auftrag
  • Definieren und kennzeichnen von Highlight- und Aktionsartikeln
  • Mehrere Bilder pro Artikel inkl. Bildvergrösserung mit Lightbox-Effekt
  • Merklistenfunktion
  • Automatische Suchmaschinenoptimierung
  • Individuelle Preise und Rabatte pro Benutzer
  • Integrierte Anbindung verschiedener Zahlungsmittel (Kreditkarten, PostFinance und PayPal)
  • Nutzung mehrerer Sprachen
  • Automatischer Import von Bestellungen
  • Mit StyleSheets (css) ist das Layout Ihres E-Shops perfekt an Ihre bestehende Webseite anpassbar
blue office® OP-Verwaltung
Herausragende Funktionalität zu attraktivem Preis: Die blue office® OP-Verwaltung ist die optimale Lösung für Unternehmen, die ihre offenen Posten und das Mahnwesen selber unter Kontrolle haben wollen. Dank der benutzerfreundlichen Erfassungsmaske ist die blue office® OP-Verwaltung sehr einfach zu bedienen.

Zu jedem Kunden ist in der Auskunft über die offenen Posten sofort auf einen Blick ersichtlich, welche Belege noch offen sind. Die Mahnläufe können nach verschiedenen Kriterien erstellt und flexibel angepasst werden. Individuelle Gebühren und Texte können pro Kunde erfasst und gespeichert werden.

In der blue office® OP-Verwaltung sind Auswertungen wie z. B. Liquiditätsplanung (Debitoren / Kreditoren) oder Analyse der Zahlungsmoral standardmässig enthalten. Die Auswertungen können einfach und flexibel auf die firmeninternen Anforderungen angepasst werden. Diese Hilfsmittel geben wertvolle Hinweise auf Verbesserungsmöglichkeiten bei der Bewirtschaftung der offenen Posten. Zusätzliche, individuelle Auswertungen können durch CompuTech jederzeit erstellt und in die OP-Verwaltung eingebunden werden.

Funktionsübersicht

  light standard
Direktes Buchen aus blue office®
 
 
Gegenseitige Verrechnung von Debitor und Kreditor, Rechnung und Gutschrift
 
 
BESR/VESR, LSV+, DTA, EZAG, DTAUS, DebitDirect
 
 
Vierstufiger Mahnlauf mit flexibel anpassbaren Mahnkonditionen, -terminen und Betreibungslisten
 
 
Individuelle Mahntexte, mehrsprachig
 
 
Führen von Kassen- und Bankbuch
 
 
Eine Hauptwährung und eine Schattenwährung (CHF oder EUR)
 
 
Fremdwährungsfähig  
 
Kostenstellen- und mandantenfähig
 
 
Einfacher Export für die Zusammenarbeit mit dem Treuhänder
 
 
Auswertungen
 
 
Buchungsmaske flexibel anpassbar
 
 
Journale für Vorerfassung (Stapel)
 
 
Definierbare Nummernkreise für unterschiedliche Geschäftsfälle
 
 
Buchungsvorlagen
 
 
Validierung von Fremdwährungs-Belegen
 
 
blue office® Finanzbuchhaltung
In Kombination mit der blue office® OP-Verwaltung bildet die Finanzbuchhaltung (FIBU) ein leistungsfähiges Paket für das komplette Rechnungswesen. Kleine und mittlere Unternehmen erledigen mit blue office® ihre Buchhaltung und den Jahresabschluss einfach und sicher.

Die blue office® FIBU vereinfacht die Abwicklung von automatisierten Abläufen wie Periodenbuchungen, die Rückbuchung von transitorischen Buchungen, Valuta-Ausgleich oder die Mehrwertsteuer-Abrechnung. Zahlreiche Auswertungen wie z. B. die Mehrwertsteuer-Abrechnung, UVA, Dauerfristverlängerung, ZM, der Budget-/Ist-Vergleich, die periodenabgegrenzte Bilanz und Erfolgsrechnung sind bereits standardmässig enthalten. Diese Auswertungen können flexibel auf die firmeninternen Anforderungen angepasst werden. Der Export in MS Word und Excel, XML, PDF etc. ist möglich.

Zusätzliche, individuelle Auswertungen können von uns jederzeit erstellt und in die blue office® FIBU eingebunden werden. Die gesetzlichen und unternehmensinternen Abschlüsse und Berichte werden so in kürzester Zeit korrekt, übersichtlich und im Firmenlayout vom System generiert.

Funktionsübersicht

  light standard
Einzelbuchungen und Sammelbuchungen, periodenabgegrenzte Buchungen
 
 
Hauptbudget
 
 
Nebenbudget  
 
Eine Hauptwährung und eine Schattenwährung (CHF oder EUR)
 
 
Fremdwährungsfähig  
 
Kostenstellen- und mandantenfähig
 
 
Buchungsvorlagen
 
 
Journale für Vorerfassung (Stapel)
 
 
Auswertungen
 
 
Export-Schnittstellen zu den gängigen Finanzbuchhaltungen (OLE, CSV, CSB etc.)
 
 
Buchungsmaske flexibel anpassbar
 
 
Definierbare Nummernkreise für unterschiedliche Geschäftsfälle
 
 
blue office® POS Kasse touch
Die touchscreenfähige blue office® Kasse touch ist die ideale Lösung für alle Unternehmen mit Direktverkauf.

Durch die bestehende Verbindung mit dem Material- und Adress-Stamm sowie die mögliche Integration eines Barcode-Sanners ist eine schnelle und einfache Abwicklung der Kassenvorgänge am Point of Sales gewährleistet.

Aufgrund der Adresszuordnung wird beim Kunden der Umsatz der Kasse registriert. Natürlich ist auch eine Kasseneinnahme ohne Adresswahl möglich. Die Abbuchung der verkauften Artikel wird automatisch in den Artikelstamm übertragen.

Bei späterer Zahlung ist die Umwandlung des Kassenbelegs in einen Lieferschein oder eine Rechnung unkompliziert möglich. Auch die Bezahlung eines bereits bestehenden Beleges ist an der Kasse problemlos zu erledigen.

Für Zahlungen mit Kredit- oder EC-Karten steht das Zusatzmodul blue office® EFT/POS-Integration zur Verfügung.

Mit dem blue office® Kassenpaket touch plus, mit welchem unbegrenzte Anzahl Fremdwährungen parallel möglich sind, können mittels Ticketsystem auch Eintritts- oder Fahrkarten ausgedruckt werden.

Funktionsübersicht

 
Touchscreen-Oberfläche kundenspezifisch anpassbar
Direkte Verbindung zum Adress- und Artikelstamm
Beleg-Parkfunktion
Bearbeitung und Abbuchung von Lieferscheinen und Rechnungen über die Kasse
Tages- und Zwischenabschluss
OLEPOS-fähig
Kundenkarten
Kundenrabatt-System
Barcodefähig
Unbegrenzte Anzahl Kassenfremdwährungen
Ticketsystem
blue office® Aufmass
Das Zusatzmodul blue office® Aufmass vereinfacht allen Betrieben mit Aufmass Artikeln die Angebotserstellung, Kalkulation, Produktion und Fakturierung. Mit dem Aufmass-Editor verwalten Sie alle Aufmass-Artikel mit Zusammensetzung und Berechnungsformel. Die Gesamtpositionen werden aufgrund der in der Aufmass-Eingabemaske individuell erfassten Masse automatisch berechnet und die benötigten Belege erstellt. Flexible Auswertungsmöglichkeiten bieten die einfache Weitergabe von Informationen (Aufmassblatt, detaillierte Rechnung oder normale Rechnung). Ihr Fachhandelspartner gestaltet Ihnen bei Bedarf massgeschneiderte Belege und Auswertungen.

Enthalten in: blue office® standard, professional, handwerkerpaket
Als Zusatzmodul erhältlich zu: blue office® light, leistungspaket, handelspaket, kassenpaket touch.

Funktionsumfang

  • Automatische Addierung verschiedener Längen-, Flächen- und Raum-Masse in einer Gesamtposition
  • Aufmass-Editor für die einmalige Erfassung der Artikel-Zusammensetzung
  • Frei definierbare Berechnungsarten und Formeln
  • Benutzerfreundliche Eingabemaske mit Artikelskizze
  • Aufmass aus Positionen anderer Belege kopieren
  • Import der Aufmassdaten aus Dateien (z.B. von Hilti Laser-Distanzmessgerät PD 40)
  • Individuelle Auswertungen möglich (z.B. Voraufmass, Aufmassblatt, detaillierte Rechnung etc.)
  • Einzelne Zeilen duplizieren
  • Spaltenansicht definierbar
  • Anzeige der Formelfelder definierbar
  • Fortlaufende Addierung in der Aufmass-Maske
blue office® Zoll e-dec
Am 01.01.2013 ist in der Schweiz das EDV-Obligatorium für Zoll-Ausfuhranmeldungen auch für KMU bei EU-Exporten in Kraft getreten. Dafür bietet blue office® mit der Schnittstelle e-dec eine elektronische Lösung für den Export der relevanten Daten an.

In blue office® erfasste Rechnungen oder Lieferscheine werden im e-dec Export-Tool bereitgestellt. Sie bestimmen per Datumseingrenzung, für welchen Zeitraum die Belege exportiert werden sollen. Falls bei Warenlieferungen in verschiedene Länder pro Land ein separates e-dec-Exportfile benötigt wird, können die Belege nach Land selektiert werden.

Anschliessend werden diese Daten mit einem Mausklick über die blue office® e-dec Schnittstelle in ein Export-File übergeben, mit dem die Erstellung der Zollpapiere über die Softwarelösung ExpoVit® möglich ist.

Enthalten in: blue office® professional
Als Zusatzmodul erhältlich zu: blue office® light, standard, leistungspaket, handelspaket, handwerkerpaket, handwerkerpaket NPK.

Funktionsumfang

  • Zolldatenexport für Lieferscheine oder Rechnungen
  • Datumsauswahl für den gewünschten Belegzeitraum
  • Auswahl des Landes bei Export in mehrere Länder möglich
  • Anzeige Incoterms auf den Belegen
  • Exportpfad frei wählbar

Zurück

Copyright 2020 CompuTech Informatik AG - alle Rechte vorbehalten
Es werden notwendige Cookies, Google Fonts, Google Maps, OpenStreetMap, Youtube und Google Analytics geladen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und unserem Impressum.